Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am kommenden Dienstag (26.05.) geht endlich der Präsenzunterricht für die Klassen 5 bis Q1 wieder los. Auch wenn alle Lerngruppen bis zu den Sommerferien gedrittelt werden müssen und auf verschiedene Tage verteilt wieder zur Schule kommen werden, freuen wir uns über diesen kleinen Schritt in Richtung Normalität und sagen „Willkommen zurück“ oder – wie es sich für eine Europaschule mit bilingualem Zweig gehört – „Welcome back“!

Als kleine Willkommensaktion hat der Förderverein des Franken-Gymnasiums eine Gutscheinausgabe beschlossen, die zur Unterstützung unseres beliebten Kiosk beitragen soll.

Denn das wochenlange Lernen auf Distanz hat auch unserer Frau Strick sehr zu schaffen gemacht. Um ihrem Kioskbetrieb wieder einen kleinen Anstoß zu geben, starten wir nun – gesponsort vom Förderverein –  die Aktion „Support your local Kiosk!“ und spendieren jeder Schülerin und jedem Schüler der Schule Wertmarken über 3 Euro zum freien Einkauf im Kiosk! (Natürlich darf an dieser Stelle der Hinweis nicht fehlen, dass die Wertmarken nicht bar ausgezahlt werden können und bei Restguthaben keine Barauszahlung oder Neuausstellung eines Gutscheines mit geringerem Betrag erfolgt!)

Die Wertmarken werden alle Klassen und Kurse am jeweils ersten Unterrichtstag von der Lehrkraft erhalten, die in der ersten Stunde unterrichtet. Ab dann darf fleißig im Kiosk eingekauft werden... selbstverständlich unter Beachtung der Hygienevorschriften!

Wir sehen uns also ab dem 26.05.2020 wieder regelmäßig in der Schule... und hoffentlich auch im Kiosk, denn es gilt „Support your local Kiosk“!!!