Unterricht / Notbetreuung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
ab Dienstag, den 26.05.2020, öffnet das Franken-Gymnasium wieder seine Pforten für alle Schülerinnen und Schüler. Dazu sind Ihnen neuartige und zugegeben ungewöhnliche Stundenpläne und Ablaufregelungen, etwa zur Hygiene und Unterrichtstaktung, zugegangen.
Uns ist durchaus bewusst, dass wir zu vielen Fragen keine perfekte Lösung gefunden haben. Das ist derzeit meines Erachtens auch nahezu unmöglich. Gleichwohl sind wir der Überzeugung, dass das von uns entwickelte Beschulungskonzept hinsichtlich Auswirkungen und Begleiterscheinungen unter den aktuell gegebenen organisatorischen und hygienischen Rahmenbedingungen sozusagen das kleinste Übel darstellt – alternative Überlegungen führten zu vergleichsweise deutlich größeren Nachteilen, Ungleichbehandlungen und Komplikationen.

Liebe Schülerinnen und Schüler der EF und Q1, liebe Eltern!

Neben der Rückkehr der Q1 in den Präsenzunterricht können wir ab Montag, dem 11.05., auch die Rückkehr der EF in den Präsenzunterricht ermöglichen. Die Anforderungen an den Infektionsschutz haben dabei zur Folge, dass es keinen normalen Unterricht nach dem bisherigen Stundenplan geben wird , sondern Unterricht nach zwei verschiedenen rollierenden Systemen in verkleinerten Lerngruppen,

Liebe Schülerinnen und Schüler der Q2!

Die Präsentation zum Ablauf des Abiturs gibt es dieses Jahr nur digital als Video unter diesem Link:

video Video zum Ablauf des Abiturs

Bitte seht euch die Präsentation an und stellt eventuelle Fragen bei der Ausgabe der Zulassungen am Freitag. Lest bitte auch den Hygieneplan für die Abiturprüfungen.
Die Ausgabe der Zulassungen erfolgt zeitlich gestaffelt ab 8.30. Wann ihr dran seid, entnehmt ihr dieser Liste. Bitte wartet auf Hof 4, bis ihr hereingebeten werdet, und bringt einen Stift mit.

Herzliche Grüße
A. Schauff

Erst am heutigen Vormittag (07.05.2020) erreichte uns die 20. Corona-Mail des Ministeriums. Seit gestern Nachmittag geistern Teilinformationen durch Internet, Zeitungen und weitere Medien. Präzise, belastbare und verbindliche Informationen erhalten wir aber nur durch Mails des MSB. Daher bitte ich um Verständnis, wenn der fälschliche Eindruck entsteht, dass vermeintlich verzögert Informationen weitergeleitet werden.

Im Folgenden werden die wesentlichen Regelungen der Mail (rot dargestellt) auszugsweise kurz – dabei z. T. mehrere zusammenfassend – kommentiert.

Wiederaufnahme des Unterrichts – Phase 1

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Ferien gehen zu Ende und es scheint, als würden sich mit dem Ende der Osterferien auch wieder erste zaghafte Zeichen der Normalisierung des Schulbetriebs ergeben. Sie und ihr alle wissen  bzw. wisst bereits aus den Medien, dass am kommender Woche eine teilweise Wiederaufnahme des Unterrichts angedacht ist, allerdings nicht für alle Klassen und Jahrgangsstufen. Daher soll im Folgenden noch einmal die neue Regelung wiedergegeben werden, Zitate beziehen sich auf Verlautbarungen des Ministeriums für Schule und Bildung (MSB) NRW: